Przedsiębiorstwo Produkcyjno-Handlowo-Usługowe
“PUSZMAN-MEBLE” Magdalena Puszman-Kornak
realizuje projekt pn.

„Dotacja na kapitał obrotowy dla PUSZMAN MEBLE”

w ramach Programu Operacyjnego Inteligentny Rozwój

działanie 3.4 Dotacje na kapitał obrotowy

Cele projektu: 

Celem projektu jest niezaprzestanie działalności przedsiębiorstwa
w okresie na jaki udzielona jest dotacja

Wartość projektu : 306 261.42 PLN

Wkład Funduszy Europejskich : 306 261.42 PLN

Okres realizacji Projektu: 01.07.2020 – 30.09.2020 r.

PPHU „PUSZMAN-MEBLE” Magdalena Puszman-Kornak implementiert das Projekt mit dem Titel

“Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit der Firma Puszman Meble durch Einführung einer innovativen Möbellinie in die Produktion”

im Rahmen des Regionalen Operationellen Programms Wielkopolska für die Jahre 2014 – 2020, Untermaßnahme 1.5.2.

Das Ziel des Projekts ist die Investition in materielle und immaterielle Vermögenswerte und der Bau einer Produktionshalle, die mit einer grundlegenden Änderung im Produktionsprozess der Firma Puszman-Meble verbunden ist, die mit der Anwendung neuer technologischer Lösungen verbunden ist, die durch ein Bearbeitungszentrum, eine Plattensäge und die Anwendung der Ergebnisse der Forschungs- und Entwicklungsarbeit an innovativen Technologien bei Polstermöbeln repräsentiert werden.

Projektwert : 3 616 200,00 PLN

Beitrag des Europäischen Fonds: 999 600,00 PLN

Projekt im Zeitraum 16.12.2015 – 31.05.2017 durchgeführt. Weitere Informationen über das Projekt erhalten Sie von Frau Magdalena Puszman-Kornak – [email protected]